Kultur
Kraft
Ort

Organisation 

Das Schlössli ist Kulturraum, belebt und begeistert durch Menschenbegegnungen seit über 60 Jahren. Die Organisation Kultur(Kraft)Ort, die direkt der Stiftung Seiler Ins angeschlossen ist, ermöglicht diesen Raum, wo spiritueller und künstlerischer Austausch stattfindet. Es entsteht ein Programm mit Seminarien, Vorträgen, Konzerten und Bühnenkünsten.

Es stehen uns konkret zur Verfügung: der Runensaal(Theatersaal) im Druidenhof (100 Sitzplätze); der historische Fenissaal im Lilienhof (30 Sitzplätze); der Aetti Seiler-Saal im Burgunderhof für Yoga, Eurythmie und andere Bewegungskunst; das Gewölbe im Rosenhof fürs Singen und Meditieren; der Rosenhof-Park mit uralten Bäumen, Mosaik-Wasserlauf, Tieren und Pflanzen - darin die Arena mit dem Chartres-Labyrinth und 12 Tierkreis-Thronen; das Astrolabium für die Beobachtung von Sonne, Mond und Sterne; das Regenbogeninstrument für einen 360 Grad Regenbogen; in verschiedenen Häusern div. Werkstätte und Klassenzimmer und eine eindrückliche Umgebung mit historischer keltischer Vergangenheit und Lithopunktursteinen von Marko Pogacnik. Das Schlössli liegt in der Dreiseenlandschaft, die gut mit dem Velo zu erkunden ist, mit z.B. der St. Peters-Insel, wo Jean Jaques Rousseau seine beste Lebenszeit verbrachte.